INSTITUT DER SELIGEN JUNGFRAU MARY
LORETO GENERALATE

Mit dem ECOSOC bei den Vereinten Nationen verbundene NGO
Generische Selektoren
Nur genaue Übereinstimmungen
Im Titel suchen
Im Inhalt suchen
Post Type Selectors

Hunger beenden, Ernährungssicherheit und bessere Ernährung erreichen und nachhaltige Landwirtschaft fördern

Außerdem wissen wir, dass etwa ein Drittel aller produzierten Lebensmittel weggeworfen wird, und wenn Lebensmittel weggeworfen werden, ist es, als wären sie vom Tisch der Armen gestohlen worden.

Frauen | Die Change Maker

Covid19 verschlang die ganze Welt in seinen hungrigen und durstigen Mund. Aufgrund der Lockdown-Erklärung der Regierungen wurden alle Industrien und Fabriken geschlossen und die Märkte geschlossen. Manche Menschen können nirgendwo hin, um ihr tägliches Brot für sich und ihre Familien zu verdienen.

Sr. Kiran CJ, Provinzial der Provinz Patna sandte eine Botschaft an alle Provinzgemeinden: „Stellen Sie sicher, dass in Ihrer Gegend niemand an Hunger stirbt.“

Lesen Sie, wie die Schwestern und die Gemeinschaft reagiert haben Hier.

Sambia Babymilchprojekt

Die IBVM-Schwestern (Loreto) arbeiten seit 2006 mit der Gemeinde des Bezirks Lukulu in Sambia zusammen. Eines ihrer ersten Projekte, verwaiste und unterernährte Babys mit Milch zu versorgen, begann, als eine sambische Ärztin im örtlichen Krankenhaus die Schwestern um Hilfe bat rette das Leben von vier verwaisten Babys.

Das Projekt hat dazu beigetragen, das Leben von Hunderten von Babys ohne Zugang zu Milchnahrung zu retten. Da 151 TP1T der sambischen Bevölkerung HIV-positiv sind, können viele Babys aufgrund des Risikos einer Mutter-Kind-Übertragung nach dem Alter von 6 Monaten nicht mehr gestillt werden.

Weiterlesen Hier.

de_DE