INSTITUT DER SELIGEN JUNGFRAU MARY
LORETO GENERALATE

Mit dem ECOSOC bei den Vereinten Nationen verbundene NGO
Generische Selektoren
Nur genaue Übereinstimmungen
Im Titel suchen
Im Inhalt suchen

Abteilung für globale Kommunikation

Wusstest du schon?

  • Die Abteilung Globale Kommunikation (DGC), früher Department of Public Information (DPI), wurde 1946 von der Generalversammlung gegründet, um das weltweite Bewusstsein und Verständnis für die Arbeit der Vereinten Nationen zu fördern.
  • Die Mission der DGC ist es, die Arbeit und Ideale der Vereinten Nationen der Welt zu vermitteln, mit einem vielfältigen Publikum zu interagieren und Partnerschaften einzugehen; die Unterstützung für Frieden, Entwicklung und Menschenrechte aufbauen.
  • Es gibt drei Abteilungen: Strategische Kommunikation, Nachrichten und Medien sowie Öffentlichkeitsarbeit.
  • 1968 forderte der Wirtschafts- und Sozialrat DPI auf, NGOs beizutreten.
  • Der DGC sind inzwischen etwa 1.500 NGOs angeschlossen.
  • Inzwischen gibt es etwa 350 Jugendvertreter von NGOs.

Die NGO IBVM/CJ wurde im September 2003 Partner der DGC.

de_DE